Versand und Zahlungsbedingungen

Lieferung, Prüfpflicht, Mängelrüge
Die Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 10 Werktagen nach Bestellung. Die Lieferungen werden per Post an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse versandt. Die Rechnungsstellung erfolgt per Email oder auf dem Postweg. Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert der Kunde die Annahme der Lieferung, kann die Hyperactiv Sàrl den Vertrag nach einer schriftlichen Mitteilung per Email an den Kunden und unter Ansetzung einer angemessenen Frist auflösen sowie die Kosten für die Umtriebe in Rechnung stellen.

Nachnahme-Pakete welche nicht am Postschalter abgeholt und an die Hyperactiv Sàrl ungeöffnet zurückkehren, werden mit Gebühren von CHF 50.00 in Rechnung gestellt.
Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferten Waren sofort nach Eingang der Lieferung zu prüfen und allfällige Mängel, für die die Hyperactiv Sàrl Gewähr leistet, unverzüglich schriftlich per Brief oder Email an info@marife.ch Anzeige zu machen.

Zahlungsmöglichkeiten und Eigentumsvorbehalt
Die Zahlung kann grundsätzlich per Rechnung, Vorauskasse, Sofortüberweisung, PayPal oder Kreditkarte (MasterCard & VISA) erfolgen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur solche entsprechend der jeweiligen Bonität.

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von der Hyperactiv Sàrl.

Zuletzt angesehen